Hundetraining

facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Einblicke in mein Hundetraining

Seit Jahren trainiere ich mit eigenen, aber auch mit fremden Hunden. Das Hundetraining macht mir großen Spaß und hat zum Ziel, dass die Tiere ihrem Herrchen oder Frauchen als Begleithunde zur Seite stehen. Viele der Tiere werden beim Hundetraining als Therapiehunde ausgebildet. Das Hundetraining findet mit einzelnen Tieren oder als Gruppentraining mit mehreren Hunden statt. Wie Sie sehen können, haben Hund und Mensch viel Spaß und eine wundervolle Zeit, in der alle voneinander lernen.

Welpentraining mit Layne

Welpe lernt Fuß

Ein Englischer Collie fängt bereits im Welpenalter das Training mit Filiz an. Layne ist bei Trainingsbeginn 8 Wochen und 4 Tage alt.

Was der kleine Hund alles lernt und wie er sich dabei anstellt, ist in einem Artikel mit vielen Bildern zusammengefasst.
ansehen

facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

2 Comments - Write a Comment

  1. Liebe Filiz deine Videos und Fotos bestärken mein selbstbewusstsein und mein vertrauen in mich selber das ich auch meinen Alltag mit meinem Assistenzhund schaffe 🙂 <3

    Reply
  2. Hey Filiz, ich habe mir noch ein paar eurer Videos angeschaut und es ist einfach herrlich zu sehen was ihr alles erreicht habt. Besonders beeindruckend ist, was die Hund alles leisten WOLLEN. Eure Basis ist klasse, man könnte wirklich denken sie halten Sie für Gott. „wink“-Emoticon Wahnsinn, was die teilweise schon mit 22 Monaten können. Ich meine, der Arak wird 3 und macht nichtmal im Haus immer dann „Sitz“ wenn ich es möchte…
    Macht weiter so, es ist super euch zu zu sehen und mit dem was ihr tut macht ihr die Welt Tag für Tag, Stunde um Stunde ein kleines bisschen besser. LG A.M.

    Reply

Post Comment