Juna in der Ausbildung

facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

 

 

 

Hiermit heißen wir unseren neuen AZUBI herzlich willkommen
Juna vom Hasslinger Bruch wird ausgebildet zum Behindertenbegleit-, Therapie- und Epilepsiewarnhund mit Alexandra für deren 12jährigen Tochter Gwenny.

4V8A98663

Schwestern-Training, Jamari und Juna 2 ½ M.
Jamari vom Hasslinger Bruch wird von mir für mich zur Therapie-, Epilepsiewarn- und Behindertenbegleithündin ausgebildet. Juna vom Hasslinger Bruch wird von mir mit Alexandra zur Therapie-,( Epilepsiewarn- unter Vorbehalt) und Behindertenbegleithündin für ihre Tochter Gwenny ausgebildet. 1. Bild: Eisbrecher-Funktion, später für die tiergestützte Therapie mit ängstlichen Klienten. Jamari hat ihre Vorderpfoten auf meinem Arm und schaut drunter her, für kuckuck ich bin es Jamari. Juna schaut genau zu um es später nachzumachen. Jetzt laufen beide durch den Tunnel um neue Situationen kennen zu lernen, Abwechslung zu bieten und später in der tiergestützten Therapie mit Klienten ein zu setzten. Die Hunde werden mit dem Kommandos, voraus, kehrt zurück durch den Tunnel, hier, Vorsitz: Fein.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail